Fahrplanwechsel Icon N5 | Luzern Bahnhof‒Sarnen Bahnhof
  • An den Wochenenden verkehren jeweils 2 Kurspaare pro Nacht.
  • Die Rückfahrt von Sarnen nach Luzern erfolgt über die Autobahn.
  • In Sarnen besteht Anschluss zur Linie N55.
Fahrplanwechsel Icon N6 | Luzern Bahnhof‒Littau Gasshof‒Wolhusen Bahnhof‒Menznau Bahnhof
  • An den Wochenenden verkehren jeweils 3 Kurspaare pro Nacht.
  • Zusammen mit der Linie N12 ergibt sich ein Halbstundentakt zwischen Luzern und Littau.
  • In Wolhusen besteht Anschluss von und zur Linie N66.
Fahrplanwechsel Icon N9 | Luzern Bahnhof‒Inwil‒Hochdorf Bahnhof (‒Aesch LU‒Ermensee Kapelle)
  • An den Wochenenden verkehren jeweils 3 Kurse pro Nacht nach Hochdorf, davon zwei weiter nach Ermensee.
  • Auf der Rückfahrt werden nur gewisse Haltestellen bedient.
Fahrplanwechsel Icon N12 | Luzern Bahnhof‒Littau Gasshof
  • An den Wochenenden verkehren jeweils 3 Kurspaare pro Nacht.
  • Zusammen mit der Linie N6 ergibt sich ein Halbstundentakt zwischen Luzern und Littau.
  • Entgegen dem ursprünglichen Konzept werden die Kurse um 4.00 Uhr bzw. 4.13 Uhr voraussichtlich nicht angeboten.
Fahrplanwechsel Icon N14 | Luzern Bahnhof‒Klinik St. Anna‒Brüelstrasse‒Büttenenhalde
  • An den Wochenenden verkehren 3 Kurse pro Nacht von Luzern Bahnhof via St. Anna zur Büttenhalde und via Haldenstrasse wieder zurück.
Fahrplanwechsel Icon N20 | Luzern Bahnhof–Hubelmatt–Horw Zentrum
  • An den Wochenenden verkehren jeweils 3 Kurspaare pro Nacht.
  • Zusammen mit der Linie N4 ergibt sich ein Halbstundentakt zwischen Luzern und Horw.
  • Entgegen dem ursprünglichen Konzept werden die Kurse um 4.00 Uhr bzw. 4.15 Uhr voraussichtlich nicht angeboten.
Fahrplanwechsel Icon N21 | Luzern Bahnhof‒Hirtenhof‒Kastanienbaum‒Südpol‒Luzern Bahnhof

An den Wochenenden verkehren jeweils 3 Rundkurse pro Nacht.

Fahrplanwechsel Icon N33 | Küssnacht am Rigi Bahnhof‒Vitznau Station (–Gersau Wehri–Schwyz Zentrum)

An den Wochenenden verkehren jeweils 3 Kurspaare pro Nacht. Die N33 bietet in Küssnacht Anschlüsse zur N3 von/nach Luzern.

Fahrplanwechsel Icon N52 | Rothenburg Dorf Bahnhof‒Beromünster Post (‒Menziken Bahnhof)
  • An den Wochenenden verkehren jeweils 3 Kurspaare pro Nacht, eines davon fährt bis Menziken weiter.
  • In Rothenburg Dorf bestehen Anschlüsse von Luzern (mit SN1) und – bei Bedarf – in Emmenbrücke Sprengi Anschlüsse nach Luzern (mit N72).
Fahrplanwechsel Icon N60 | Rothenburg Bahnhof‒Ruswil‒Grosswangen Post
  • An den Wochenenden verkehren jeweils 3 Kurspaare pro Nacht.
  • In Rothenburg (Station) bestehen Anschlüsse von Luzern (mit SN1) und – bei Bedarf – beim Strassenkreuz Anschlüsse nach Luzern (mit N72).
Fahrplanwechsel Icon N63 | Sursee Bahnhof‒Willisau Bahnhof‒Käppelimatt bei Willisau
  • An den Wochenenden verkehren jeweils 3 Kurse nach Willisau und 2 Kurse zurück nach Sursee.
  • In Sursee bestehen Anschlüsse mit der SN1 von und nach Luzern.
Fahrplanwechsel Icon N66 | Wolhusen Bahnhof‒Schüpfheim Bahnhof (‒Schangnau Post)
  • An den Wochenenden verkehren 2 Kurspaare pro Nacht zwischen Wolhusen und Schüpfheim und eines davon weiter ab/bis Schangnau.
  • Die N66 bietet in Wolhusen Anschlüsse  zur N6 von/nach Luzern.
Fahrplanwechsel Icon N72 | Luzern Bahnhof‒Emmenbrücke Sprengi‒Neuenkirch Lippenrüti
  • An den Wochenenden verkehren jeweils 3 Kurspaare pro Nacht.
  • Zusammen mit der Linie N2 ergibt sich ein Halbstundentakt zwischen Luzern und Emmenbrücke.
  • Entgegen dem ursprünglichen Konzept werden die Kurse um 4.00 Uhr bzw. 3.29 Uhr voraussichtlich nicht angeboten.
Fahrplanwechsel Icon N73 | Luzern Bahnhof‒Udligenswil alte Post (‒Rotkreuz Bahnhof Süd)
  • An den Wochenenden verkehren jeweils 3 Kurspaare pro Nacht bis Udligenswil, zwei davon weiter bis Meierskappel und davon eines bis Rotkreuz.
  • Auf der Rückfahrt besteht um 4.10 Uhr in Rotkreuz Anschluss vom Nacht-RE von Zürich.
Fahrplanwechsel Icon N80 | Sursee Bahnhof‒Schötz‒Reiden‒Sursee Bahnhof
  • An den Wochenenden verkehren jeweils 2 Kurse von Sursee nach Reiden und nonstop zurück (via Autobahn).
  • In Sursee bestehen Anschlüsse mit der SN1 von und nach Luzern.
Fahrplanwechsel Icon N81 | Sursee Bahnhof‒Beromünster Post‒Menziken Bahnhof
  • An den Wochenenden verkehren jeweils 2 bzw. 3 Kurse je Richtung pro Nacht.
  • In Sursee bestehen Anschlüsse mit der SN1 von und nach Luzern.
Fahrplanwechsel Icon N84 | Sempach-Neuenkirch Bahnhof‒Eich‒Sursee Bahnhof
  • An den Wochenenden verkehren jeweils 3 Kurspaare pro Nacht.
  • In Sempach-Neuenkirch bestehen Anschlüsse mit der SN1 von Luzern.
  • Auf der Rückfahrt von Sursee nach Sempach wird bei Bedarf auch Neuenkirch Lippenrüti bedient.
Fahrplanwechsel Icon N85 | Sursee Bahnhof‒Triengen Forum‒Winikon Post
  • An den Wochenenden verkehren jeweils 2 Kurse von Sursee nach Triengen bzw. Winikon sowie ein Kurs zurück nach Sursee.
  • In Sursee bestehen Anschlüsse mit der SN1 von und nach Luzern.
Fahrplanwechsel Icon Haltestellen | Linien 41, 42, 43 und 44
  • Die Haltestellen Emmenbrücke, Celtastrasse und Emmenbrücke, Sportplatz werden auf Antrag der Gemeinde Emmen infolge BehiG-Ausbau anderer Haltestellen aufgehoben.
Fahrplanwechsel Icon Haltestellen | Linien 60 und 70
  • Die Linien 60 und 70 halten neu in beiden Richtungen an der Haltestelle Strassenkreuz in Emmenbrücke.
  • Dadurch verbessern sich die Umsteigemöglichkeiten zwischen den Linien 60, 61, 70 und 72.